Sonntag, 21. Februar 2016

Die Osterhasen sind los !!!

Ostern ist ja nicht mehr weit ...

... und so habe ich meine Hasenstempel und die Polychromos herausgekramt und mal wieder coloriert.
Die Stempel von Penny Black sind einfach zu putzig.
Auf den nächsten Bildern habe ich Euch mal die Entstehung im Bild festgehalten.
Zuerst stempelt ihr das Motiv, welches coloriert werden soll.
Und dann geht es los. Mit der hellsten Farbe wird jeweils begonnen. Dann die Schatten setzen und die Farbverläufe verwischen. Man kann dies mit Babyöl und einem Papierwischer tun - ich benutze zur Zeit Terpentin (geruchsfrei) und komme damit ganz gut klar.
Wenn man sich nicht so richtig sicher ist, wo nun hell und wo nun dunkel im Motiv sein soll, kann auch auf der Rückseite des Stempelblocks Hilfe finden. Bei vielen Holzstempeln ist so ein bunter Aufkleber mit dem Motiv drauf.
Das gleiche jetzt noch mit den fünf frechen Hasen in den Blumentöpfen. Wieder Schritt für Schritt mit der hellsten Farbe beginnen und zu den dunkelsten Stellen vorarbeiten.

Jetzt warten die Hasen darauf, auf einer Karte Platz zu finden. Mal sehen, was mir dazu noch einfällt.


Vielleicht habt Ihr ja jetzt Lust bekommen, es auch mal mit dem colorieren zu versuchen. Nur Mut, so schwer ist es nicht!


Also dann, bis bald.
Seid lieb gegrüßt.


Jana















Montag, 15. Februar 2016

Mailbox - Karte

Am Samstag gab es beim Stempeleinmaleins wieder eine Anleitung. Diesmal war es eine Mailbox- Karte, die ich gleich nachgewerkelt habe.


In den kleinen Umschlägen im Briefkasten sind noch kleine Gutscheinbriefchen versteckt, so dass das Geburtstagskind auch etwas zum Auspacken hatte.


Doch jetzt erst mal die Bilder für Euch:

Auf der Karte ist eine kleine Mailbox angebracht, in der die "Post" steckt.
Als Deko habe ich den süßen Igel von Penny Black gestempelt und coloriert. Da es "schnell" gehen musste habe ich hier mit den Markern von SU und dem Wassertankpinsel gearbeitet.


Jetzt wünsche ich Euch eine schöne Woche.
Seid lieb gegrüßt und bis bald.

Jana






Sonntag, 7. Februar 2016

Geschenkset zum Geburtstag

Einen wunderschönen Sonntagnachmittag 

Heute ist wieder mal Geburtstag angesagt. Dafür habe ich eine Karte, eine Verpackung für einen Gutschein und eine "Kaffeetasse" gewerkelt.
Die Anleitung für die Kaffeetasse ist im Internet zu finden und auch die Verpackung für den Gutschein ist mir dort "über den Weg gelaufen".
Die Karte habe ich mit dem Stempelset "Hallo" aus der SAB von Stampin up gestempelt. 
Die Kaffeetasse ist aus CS in Kandiszucker und Altrose (auch die Papiervorräte müssen mal verbraucht werden) und mit dem Punchboard für Umschläge entstanden. Die Idee für die Untertasse ist von Angelika Röbel. Ich finde, so ist die Tasse erst "komplett". Gefüllt habe ich sie noch mit Pralinen und Kaffee-Portions-Packungen.
Die Verpackung für die Gutscheinkarte ist aus bedrucktem CS entstanden. Eine Banderole drum und noch ein bisschen Bling Bling und Deko.

Da alles farblich ganz gut zusammen passt habe ich es komplett in Folie eingepackt und darf nun verschenkt werden. 

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und eine tolle Woche. 

Liebe Grüße und bis bald.

Jana