Sonntag, 17. April 2016

Ich melde mich mal wieder ...

... ich weiß, ich habe schon eine ganze Weile nichts mehr gezeigt. Trotzdem war ich nicht untätig.
Es sind einige Projekte entstanden, die mich voll in Anspruch genommen haben. So habe ich die Einladungskarten für meinen Geburtstag im Sommer endlich fertig bekommen, ein Umschlag für einen Reiseführer und ein Album zum Schulanfang sind entstanden.
Ich werde Euch hier nach und nach die Sachen zeigen. 

Album zum Schulanfang

Eine Freundin hatte mich gebeten, ein Album für ein Mädchen zum Schlulanfang zu gestalten. Es sollten Seiten für Fotos der ABC- Schützin und Seiten für Fotos und Glückwünsche der Gäste enthalten sein. 
Folgendes ist daraus entstanden:

Verwendet habe ich das Designpapier und das passende Farbkarton- Paket "Schulzeit" von Stampin up. Dazu noch Farbkarton in Pazifikblau und Gartengrün, sowie weißen Cardstock.

Achtung, jetzt kommen VIELE Bilder.
 In den Rahmen auf dem Cover kann ein Foto der Schulanfängerin geklebt werden.
Der Rahmen ist aus Graupappestreifen zusammengeklebt und mit Acrylfarbe angemalt. Akzente habe ich gestempelt und mit Strukturgel aufgebracht.
 Die Buchstaben vom Namen haben noch eine Schicht Glossy Accents erhalten.
An die Buchringe am Rücken habe ich kleine Embellis angebracht (Perlen und Charms).
Und jetzt geht es los mit den Innenseiten.
Auf der Innenseite des Covers sind zwei Taschen, wo noch diverse Fots oder Karten eingesteckt werden können.
Die ersten Seiten sind für Fotos des Kindes und von der Feier gedacht. Auf den weißen Kärtchen kann etwas Text geschrieben werden. Ebenso auf den Sprechblasen.

Hier ist eine Tasche für ein Tag, auf dem wieder Fotos oder Text Platz finden.
 Auf dieser Seite gibt es eine Klappe, in der ebenfalls ein Tag eingesteckt ist.
Auf dieser Seite sind 3 Tags untergebracht. Die hinteren beiden stecken in einer weißen Papiertüte, die ich an den Rändern zusammengeklebt habe. Für das vordere Tag habe ich ein Lasche aufgeklebt.
 Hier sind die Seiten für die Fotos als "Wasserfall" aufgeklebt.



Und jetzt kommen die Seiten für die Gäste. Hier gibt es jeweils Platz für ein Foto und ein Kärtchen in weiß für Glückwünsche und ein paar liebe Worte.
 Auf der Rückseite des Covers gibt es nochmal eine Tasche.
Die Bindung besteht aus zwei Buchringen, damit noch zusätzliche Seiten oder Karten eingefügt werden können.
 Rückseite:
Das Cover besteht aus Graupappe (Vorder- und Rückseite, sowie Buchrücken), welche mit Desingpapier bezogen ist. Buchbinderleinen hält die Einzelteile zusammen.

Auf den einzelnen Seiten habe ich verschiedene Verzierungen mit Stanzteilen oder Stempeln angebracht. Seiten, Stanzteile, Desingpapier und Karten für den Text sind alle mit Stemelfarbe an den Rändern geinkt.

Ich hoffe, Euch gefällt das Album. 

Die anderen Sachen werde ich Euch in nächster Zeit hier zeigen. Ich werde Euch auch nicht wieder so lange warten lassen.

Bis bald, seid lieb gegrüßt

Jana








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen