Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachten rückt immer näher

Die letzten Weihnachtsbasteleien

Ich habe diese beleuchteten Karten schon vor einiger Zeit auf FB gesehen und dachte mir, "das muss ich auch mal probieren". Beim "wollen" ist es dann geblieben.
Gestern kam dann aber auf Stempeleinmaleins eine Anleitung dazu. Jetzt oder nie.
Entstanden sind diese beiden Karten.

Der Hintergrund ist mit dem Ziegelfolder geprägt und irgendwie musste die Katze sein ...
Hinter dem Fenster steht ein Licht mit Farbwechsel. 




Und weil ich gerade dabei war, habe ich gleich noch eine zweite gewerkelt. Diesmal habe ich den Prägefolder mit Stempelfarbe eingefärbt und erst dann geprägt. Der "Blick aus dem Fenster" ist auch nochmal bissl anders. Hier steht ein normales Batterie - Teelicht dahinter.
Ich hoffe, Euch gefallen die Karten genauso gut wie mir, denn diese kann gleich als Homedeko genutzt werden.
Ich wünsche Euch heute noch einen schönen restlichen 4. Advent und eine schöne Woche. Bei uns beginnen morgen die Weihnachtsferien - aber ich gehe mal wieder bis zum 24. arbeiten (da bin ich aber sicher nicht die Einzige ;-) ).

Also dann, bis bald.

Jana

 

Montag, 14. Dezember 2015

Noch 10 Tage bis Weihnachten

... und ich stecke noch mitten in den Vorbereitungen!

Heute möchte ich Euch gern ein paar Tags zeigen, die als Geschenkanhänger für meine Weihnachtsgeschenke entstanden sind.
Hier habe ich die niedlichen Pinguine von AEH- Design mit Poychromos coloriert. 
Die Tags sind aus Craftpapier zugeschnitten und mit der Anhängerstanze von SU "in Form" gebracht. Das Designpapier habe ich mir von der Messe in Leipzig mitgebracht (Gummiapan). Da stehen Weihnachtsgrüße in vielen Sprachen drauf.
Zum Schluss habe ich noch das Loch für den Anhänger etwas farbig verstärkt. Jetzt muss nur noch ein passendes Band dran und der entsprechende Name drauf.
Dann kann Weihnachten kommen - ach nein, ich hab noch nicht alle Geschenke (na Hauptsache die Deko für die Geschenke ist fertig).





Ich finde die Pinguine ja zuckersüß ...

Ich hoffe, sie gefallen Euch genauso gut wie mir.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche, vielleicht mit dem einen oder anderen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt und leckerem Glühwein.

Bis Bald
Jana

Sonntag, 6. Dezember 2015

... und während das zweite Lichtlein brennt ...

entstehen weihnachtliche Verpackungen

Heute habe ich zwei weihnachtliche Pillow- Boxen gewerkelt. Da die ursprüngliche Größe mir etwas zu klein war, habe ich sie einfach etwas verlängert. Steffi hatte hier die herbstliche Variante gezeigt und ich dachte, das muss ich auch probieren.
Die Framelits lagen jetzt schon eine Weile bei mir und heute kamen sie endlich zum Einsatz.
Die Grundform habe ich zweimal ausgestanzt und zusammengeklebt, so dass eine längliche Form entsteht.
Als Verziehrung habe ich meine Weihnachtssterne genutzt, die ich aus Vellum gestanzt und mit Versamark bestempelt habe.
Noch etwas Goldfaden und einen goldenen Schriftzug - Fertig.
Jetzt warten sie darauf, befüllt und verschenkt zu werden.

         

Jetzt müssen noch zwei dazu passende Karten vom Tisch hüpfen.


Ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent und eine schöne Woche.


Bis Bald

Jana